Die besten Arbeitgeber der Region
Jobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und Karriere
NUVISAN GmbH Marold Personalberatung Stein & Partner mbB Welte Firmengruppe Inway Systems GmbH Hermann Bantleon GmbH Liebherr-Components Kirchdorf GmbH Spherea GmbH AWG Fittings GmbH centrotherm international AG Ingenics
Landratsamt Alb-Donau-Kreis
 
 

88/2020 – Diplom-Verwaltungswirt (FH)/Bachelor of Arts Public Management/Verwaltungsfachwirt (w/m/d)

 ID-NR.: 77736
 zuletzt aktualisiert: 29.06.2020 Arbeitsort: 89077 Ulm
 Beschäftigung: Vollzeit
   
 
Landratsamt Alb-Donau-Kreis

88/2020 – Diplom-Verwaltungswirt (FH)/Bachelor of Arts Public Management / Verwaltungsfachwirt (w/m/d) für unseren Fachdienst Verkehr und Mobilität in der Führerscheinstelle Ulm und Ehingen.

Der Führerschein ist für viele Menschen der Schlüssel zu individueller Mobilität und teils wichtige Voraussetzung für die tägliche Arbeit. Der ordnungsrechtliche Auftrag der Führerscheinstelle darf dabei aber nicht außer Acht bleiben. Häufig treten Bürger und Kreisverwaltung insbesondere in der Führerscheinstelle in direkten Kontakt miteinander. Bürgerfreundlichkeit und ein gutes Betriebsklima liegen uns dabei sehr am Herzen.

Die Stelle soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden.

 

88/2020 – Diplom-Verwaltungswirt (FH)/Bachelor of Arts Public Management/Verwaltungsfachwirt (w/m/d)

89077 Ulm

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie leiten das Team der Fahrerlaubnisbehörde im Alb-Donau-Kreis (Hauptstelle in Ulm und Außenstelle in Ehingen) mit insgesamt elf Kolleginnen und unterstützen den Fachdienstleiter bei der Führung des Fachdienstes in Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie sind Ansprechpartner für organisatorische Fragen der Zulassungsstelle in der Außenstelle Ehingen.
  • Sie ordnen die Überprüfung der Fahreignung bei Fahrerlaubnisinhabern und -bewerbern an, leiten die notwendigen Untersuchungen in die Wege und entscheiden über Belassung oder Entziehung der Fahrerlaubnis. Darüber hinaus bearbeiten und entscheiden Sie Anträge auf Erteilung von Fahrerlaubnissen, insbesondere bei komplexen Sachverhalten.
  • Sie Bearbeiten Anträge auf Erteilung von Fahrlehrerlaubnissen und Überwachen die Fahrlehrer und Fahrschulen im Alb-Donau-Kreis.
  • Sie Bearbeiten Anträge auf Anerkennung von Ausbildungsstätten nach dem Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz und Überwachen die anerkannten Ausbildungsstätten im Alb-Donau-Kreis.
  • Sie sind Ansprechpartner für alle das Aufgabengebiet betreffenden Fragestellungen und koordinieren auch die dem Team übertragenen Projekte.
  • Sie vertreten das Landratsamt als Untere Verwaltungsbehörde in Widerspruchs- und Klageverfahren im Rahmen des Aufgabenfeldes.

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Sie verfügen über Berufs- und Verwaltungserfahrung und besitzen fundiertes Fachwissen im Verwaltungs- und Ordnungsrecht. Von Vorteil sind insbesondere Kenntnisse im Verkehrsrecht.
  • Sie stehen der Anwendung von EDV aufgeschlossen gegenüber und haben bereits Erfahrung in landeseinheitlichen Programmen.
  • Sie arbeiten gerne selbstständig und verantwortungsbewusst in einem Team.
  • Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen; Kundenfreundlichkeit hat für Sie einen hohen Stellenwert.
  • Sie besitzen Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick und treten freundlich und gewandt auf.
  • Sie sind belastbar.
  • Sie können gut organisieren, arbeiten engagiert und kostenbewusst.
  • Sie sind auch im Außendienst tätig, deshalb sollten Sie ein Fahrzeug besitzen, das wir zum Dienstreiseverkehr zulassen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 11 bzw. auf Grundlage des TVöD mit entsprechender Eingruppierung,
  • einen sicheren und modern eingerichteten Arbeitsplatz, in einem guten Arbeitsklima,
  • fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen,
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten,
  • betriebliches Gesundheitsmanagement,
  • eine betriebliche Zusatzversicherung zur Rente (ZVKRente),
  • sowie einen Zuschuss für das DING-Jobticket in Höhe von 44 €.

 

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat für uns einen hohen Stellenwert.

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 10. Juli 2020.

Wenn Sie vorher mit uns sprechen möchten, rufen Sie uns an.

Ihre Fragen beantworten

Frau Edelgard Rommel, Fachdienstleiterin Personal – 0731 185-1212,

Herr Markus Häußler, Fachdienstleiter Verkehr und Mobilität – 0731 185-1456.

Landratsamt Alb-Donau-Kreis, Fachdienst Personal, Schillerstraße 30, 89077 Ulm.

 

Ansprechpartner für Ihre Bewerbug:
Sylvia Gamerdinger
Telefon: 0731 /185-1216



BITTE BEZIEHEN SIE SICH BEI IHRER BEWERBUNG AUF UNSERE ONLINE-PORTALE. DANKE!

Landratsamt Alb-Donau-Kreis Telefon: 0731/185-0
Schillerstraße 30 Telefax: 0731/619369
89077 Ulm Email: Adresse
Ansprechpartner:  Sylvia Gamerdinger Homepage: Homepage
 
 Online bewerben
 Stellenangebot drucken
 Stellenangebot weiterempfehlen
 Stellenangebot merken

Branche: Öffentlicher Dienst
Berufsgruppe: Organisation / Verwaltung / Recht
Position: Fachkraft

 
 
Unsere Netzwerkpartner IHK-Ulm-Ausbildungsatlas Hochschule Neu-Ulm Buchhandlung Hugendubel Karrieretag Familienunternehmen Hochschule Biberach Agentur für Arbeit Ulm KSM Verlag Innovationsregion Ulm Kinderpark Ulm Unsere Netzwerkpartner
Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz