Die besten Arbeitgeber der Region
Jobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und KarriereJobs und Ausbildungstellen aus der Region ... Stellenangebote, News und Karriere
Marold Personalberatung Uhlmann Pac-Systeme GmbH & Co. KG centrotherm international AG CPI Ebner & Spiegel GmbH Husqvarna Group Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co. KG Cortex Media GmbH Metzner Maschinenbau GmbH Hermann Bantleon GmbH AWG Fittings GmbH Robert Aebi GmbH
Landratsamt Alb-Donau-Kreis
 
 

119/2021 - Leitung des Fachdienstes Verkehr und Mobilität (w/m/d)

 ID-NR.: 83979
 zuletzt aktualisiert: 21.09.2021 Arbeitsort: 89077 Ulm
 Beschäftigung: Vollzeit
   
 
Landratsamt Alb-Donau-Kreis

119/2021 - Leitung des Fachdienstes Verkehr und Mobilität (w/m/d)

 

Der Alb-Donau-Kreis ist ein sich dynamisch entwickelnder Kreis in einer landschaftlich hochattraktiven und wirtschaftsstarken Region. Der weiteren Entwicklung eines guten ÖPNV-Angebots kommt hierbei eine zentrale Rolle zu.

 

In unserem Fachdienst Verkehr und Mobilität sind die Bereiche Öffentlicher Personennahverkehr und Bahnprojekte, Bußgeldstelle für Verkehrsordnungswidrigkeiten, Straßenverkehrsbehörde sowie die publikumsintensiven Bereiche Kfz-Zulassungsstelle (mit Außenstellen in Ehingen und Langenau sowie der Gemeinsamen Zulassungsstelle der Stadt Ulm und des Alb-Donau-Kreises) und Führerscheinstelle (mit Außenstelle in Ehingen) angesiedelt.

 

Die Stelle soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden.

119/2021 - Leitung des Fachdienstes Verkehr und Mobilität (w/m/d)

89077 Ulm

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Sie führen 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Ulm sowie in den Außenstellen Ehingen und Langenau.
  • Sie sind fachlich und organisatorisch für die Gemeinsame Zulassungsstelle der Stadt Ulm und des Alb-Donau-Kreises (9 Mitarbeiterinnen der Stadt Ulm) verantwortlich.
  • Sie ergreifen die Initiative für eine stetige Weiterentwicklung des Bürgerservice, insbesondere auch in Form von Digitalisierungsprojekten.
  • Sie tragen Verantwortung für die Durchführung des Öffentlichen Personennahverkehrs im Alb-Donau-Kreis, liefern strategische Überlegungen für die Verwaltungsleitung und erarbeiten Konzepte sowie Beschlussvorlagen für den Kreistag.
  • Sie sind im Landratsamt auch zuständig für die Donau-Iller-Nahverkehrsgesellschaft mbH (DING) und den Verein Regio-S-Bahn Donau-Iller e. V.

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Sie sind Diplom-Verwaltungswirt/in (FH) bzw. Bachelor of Arts Public Management, Jurist/in, Geograph/in, Verkehrsingenieur/in oder können eine vergleichbare Qualifikation vorweisen.
  • Sie verfügen idealerweise über mehrjährige Verwaltungs- und/oder Führungserfahrung. Ausgeprägte und einschlägige Fachkenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie führen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verantwortungsbewusst, kooperativ und wertschätzend.
  • Sie können sehr gut organisieren sowie konzeptionell arbeiten.
  • Sie bringen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Überzeugungskraft, Durchsetzungsvermögen, Entscheidungsfreude und Verhandlungsgeschick mit. Insbesondere in den publikumsintensiven Bereichen ist Ihnen ein bürgerfreundlicher Service wichtig.
  • Sie verfügen über sehr gute Formulierungs- und Kommunikationsfähigkeiten.

Wir bieten Ihnen:

  • eine herausgehobene Führungsaufgabe in einem abwechslungsreichen, verantwortungsvollen Aufgabengebiet in einer modernen Kreisverwaltung,
  • eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis bis Besoldungsgruppe A 14 bzw. auf Grundlage des TVöD mit entsprechender Eingruppierung,
  • einen sicheren und modern eingerichteten Arbeitsplatz, in einem guten Arbeitsklima,
  • fachliche und persönliche Fortbildung
  • sowie einen Zuschuss für das DING-Jobticket in Höhe von derzeit bis 44 € monatlich.

 

 
Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat für uns einen hohen Stellenwert.

 

Haben Sie Interesse?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung bis zum 24. September 2021.
 
Wenn Sie vorher mit uns sprechen möchten, rufen Sie uns an:
Ihre Fragen beantworten:
Frau Edelgard Rommel, Fachdienstleiterin Personal – 0731 185-1212,
Herr Erster Landesbeamter Markus Möller, Dezernent Sicherheit, Verkehr, Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz – 0731 185-1200.
 
Landratsamt Alb-Donau-Kreis, Fachdienst Personal, Schillerstraße 30, 89077 Ulm.
 



BITTE BEZIEHEN SIE SICH BEI IHRER BEWERBUNG AUF UNSERE ONLINE-PORTALE. DANKE!

Landratsamt Alb-Donau-Kreis Telefon: 
Telefax: 
  Email: keine Angaben
Ansprechpartner:  Homepage: Homepage
 
 Online bewerben
 Stellenangebot drucken
 Stellenangebot weiterempfehlen
 Stellenangebot merken

Branche: Öffentlicher Dienst
Berufsgruppe: Organisation / Verwaltung / Recht
Position: Fachkraft

 
 
Unsere Netzwerkpartner ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaf Hochschule Neu-Ulm Buchhandlung Hugendubel Karrieretag Familienunternehmen Hochschule Biberach Agentur für Arbeit Ulm KSM Verlag Innovationsregion Ulm Unsere Netzwerkpartner
Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutz